Home
Naturheilkunde

- Diagnostik
- Therapie
- Heilmittel
- Bachblüten nach Krämer

Ernährungsberatung
Massagen
Energetisches Arbeiten
Zu meiner Person
Praxisinfo

Regulationsdiagnostik

NACH DR. MED. DIETRICH KLINGHARDT  

Schwere akute und chronische Krankheiten, diagnostisch unklare Beschwerdebilder sowie psychische Probleme haben oftmals eine lange Vorgeschichte mit einem inneren Zusammenhang von Lebensumständen, vergangenen Krankheiten und der gegenwärtigen Situation.

Die Regulationstechnik (RD), eine neu entwickelte Form von Kinesiologie, konzentriert sich in erster Linie auf die Einschätzung von Gesundheit oder Dysfunktion des autonomen Nervensystems. RD umfasst viele neurologische Tests, die sich mit den am weitest verbreiteten chronischen und akuten Krankheiten des autonomen Nervensysems befassen:

  • Organische Symptome (Verdauungsbeschwerden)
  • Lebensmittelunverträglichkeiten
  • Störfelder (Narben, Zähne, Organe)
  • Toxische Belastungen (Schwermetalle, Lösungsmittel)
  • Latente Infektionen mit Bakterien, Viren, Pilzen oder Parasiten
  • Allergien
  • Akute und chronische Beschwerden

Der spezielle Muskel-Test, der auf wissenschaftlichen Grundlagen beruht, ermöglicht es, den Körper als Biofeedback-Messgerät zu verwenden. Durch das präzise Befragen des Körpergedächtnisses mit Hilfe des Muskeltests ist es möglich, die spezifischen Ursachen herauszufinden und eine individuelle Therapie zu ermitteln mit dem Ziel, den Prozess der Gesundung einzuleiten und voranzubringen.

 


Praxis für ganzheitliche Ernährung, Naturheilkunde und manuelle Therapieformen
© 2008 Tanja Bittel, Körper und Geist. Alle Rechte vorbehalten